Jura Impressa E75

Die Espressomaschine Jura Impressa E75 eignet sich ideal für den Haushaltsgebrauch. Das schweizer Unternehmen Jura stellt neben Espressomaschinen für die private Verwendung auch Gastronomiegeräte her. Die Jura Impressa E75 ist ein Auslaufmodell und befindet sich meist nur noch als Gebrauchtgerät auf dem Markt.

Testergebnisse zur Jura Impressa E75

Die Kaffeemaschine brüht Espresso, Kaffe und Cappuccino, der mittels einer Aufschäumdüse kreiert wird. Die Kaffeemaschine hat in einem Vergleich der Stiftung Warentest in der Ausgabe 12/2001 den vierten von insgesamt 15 Plätzen erreicht. Mit der Auszeichnung „gut“ (Note 2,2) wird die Qualität des Espressos gelobt, allerdings kritisiert das Verbraucherportal die Temperatur, den großporigen Milchschaum und die ständige Stromnutzung.

Technische Daten der Jura Impressa E75

Die Jura Impressa E75 verfügt über ein Kunststoffgehäuse und ist in den Farben silber, champagner, platin und schwarz erhältlich. Die Kaffeemaschine kann gleichzeitig bis zu zwei Tassen füllen. Das werkseitige Vorbrühverfahren sorgt für ein volleres Kaffeearoma. Die Impressa E75 kann hinsichtlich der Wassermenge zwischen Espresso (30 bis 90 ml) und Kaffee (100 bis 240 ml) variieren.

Variable Geräteeinstellungen

Die Kaffeestärke kann auf normal, stark oder extra eingestellt werden, mit mildem oder intensivem Aroma. Die Espressomaschine wird entweder mit Kaffeebohnen oder Pulver betrieben. Das eingebaute Mahlwerk mahlt die Bohnen individuell bis zur gewünschten Stufe. Das Modell aus der Serie Jura Impressa besitzt keine beheizbare Tassenabstellfläche, dafür ist der Tassenauslauf höhenverstellbar.

Reinigung und Wartung

Das Gerät verfügt über ein automatisches Reinigungs-, Spül- und Entkalkungsprogramm. Die Bedienung der Espressomaschine erfolgt über zwei Regler und diverse Knöpfe. Auf einem LCD-Display erscheinen Fehlermeldungen und die Funktionsanzeige. Der Wasserbehälter ist herausnehmbar und umfasst ungefähr 2 Liter. Der Bohnenbehälter hat ein Fassungsvermögen für 200 Gramm Bohnen, für gemahlenen Kaffee gibt es ein extra Fach. Die Kaffeemaschine hat ein Gewicht von etwa 8 Kilogramm und einen maximalen Pumpendruck von 15 bar. Die Jura Impressa E75 hat gebraucht einen Preis von 150 bis 450 Euro.

Cta deutschland karte kaffeebohnen
Regionale Anbieter
Finden, vergleichen & sparen
In welcher Region suchen Sie einen Kaffeevollautomaten?
  • Unverbindliche Angebote
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 1.000 Anfragen monatlich
Deutschlandkarte Baden-Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Sachsen Sachsen-Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen