Saeco Moltio

Mit den Kaffeevollautomaten der Moltio-Serie bietet der Hersteller Saeco vier Modelle an, die eine breite Palette an Kaffeegetränken herstellen und sich dabei einfach bedienen lassen. Wir stellen die wichtigsten Merkmale und Funktionen der Saeco Moltio-Reihe vor.

Saeco Moltio HD8869 und HD8769

Der Hersteller Saeco entwickelt und produziert die Moltio-Modelle HD8869 und HD8769 in Italien. Durch den schnell aufheizenden Boiler lassen sich ohne Wartezeit mehrere Getränke nacheinander aufbrühen. Das Besondere an allen Saeco Moltio Kaffeevollautomaten ist der auswechselbare Bohnenbehälter: Im Vergleich zu einer fest integrierten Bohnenaufbewahrung mit mehreren Kammern bieten sich hier nahezu unbegrenzt viele Möglichkeiten bei der Bohnenwahl. Das aus Keramik gefertigte Mahlwerk zerkleinert die Bohnen, ohne sie zu überhitzen, wie es bei anderen Materialien häufiger der Fall sein kann. Über die fünfstufige Mahlgradeinstellung legt der Benutzer die Körnung des Kaffeemehls fest. Alternativ zum Bohnenkaffee verarbeiten die Saeco Moltio Geräte auch gemahlenen Kaffee.

Zu den Modellen HD8869 und HD8769 gehört ein Milchbehälter mit doppelter Kammertechnologie. Diese soll eine optimale Temperatur sowie konstanten Milchauslauf gewährleisten und beständigen Milchschaum bieten.

Die wichtigsten Daten auf einen Blick:

  • Leistung: 1.850 Watt
  • Druck: 15 bar
  • Maße (L x T x H): 256 x 470 x 350 mm
  • Kapazität des Bohnenbehälters: 290 g
  • Kapazität des Wassertanks: 1,9 l
  • Kapazität des Milchbehälters: 0,5 l

Bedienung und Reinigung

Der Kaffeeauslauf kann auf die Oberkante der Tasse eingestellt werden und eignet sich für Tassenhöhen bis 14 Zentimeter. Durch den vollautomatischen Standby-Modus verbrauchen die Saeco Moltio Kaffeevollautomaten nur wenig Strom, wenn sie nicht in Betrieb sind. Ihre persönlichen Vorlieben für Füllmenge, Stärke und Temperatur des Getränks können Sie detailliert konfigurieren und abspeichern.
Die automatische Reinigungs- und Entkalkungsfunktion des Saeco Moltio nimmt dem Nutzer einen Teil des Pflegeaufwands ab. Spülmaschinenfeste Abtropfschale, Milchaufschäumer und Milchbehälter sowie eine herausnehmbare Brühgruppe erleichtern die Reinigung zusätzlich.

Saeco Moltio HD8777

Im Vergleich zu den Modellen HD8869 und HD8769 verarbeitet der Saeco Moltio HD8777 ausschließlich ganze Kaffeebohnen, ein Fach für Kaffeepulver ist nicht vorhanden. Ein weiterer Unterschied ist das Produktionsland: Hierfür gibt der Hersteller die Europäische Union an. Mit Ausnahme dieser Abweichungen stimmen der Aufbau und die Funktionen dieses Kaffeevollautomaten mit den oben beschriebenen Modellen überein.

Saeco Moltio HD8768

Eine weitere Variante ist der Saeco Moltio HD8768. Anstelle eines Milchbehälters mit integrierter Aufschäumeinheit ist in diesem Kaffeevollautomaten ein sogenannter „Cappuccinatore“ verbaut. Hierbei handelt es sich um ein Dampfdüsensystem, das die Milch direkt aus der Verpackung bezieht und sie anschließend im Gerät aufschäumt. Über ein Auslassventil gelangt der fertige Milchschaum dann in die Tasse.

Alle Modelle im Vergleich
  HD8869 HD8769 HD8777 HD8768
Farbe Silber/Metallrahmen Schwarz Schwarz Schwarz
Herstellungsland Italien Italien Europa Europa
Für gemahlenen Kaffee geeignet     -  
Aufschäumfunktion Milchbehälter Milchbehälter Milchbehälter Cappuccinatore
Preis (laut Hersteller) 1.099,99 € 999,99 € 999,99 € 799,99 €

Sie benötigen Hilfe, um sich für einen Kaffeevollautomaten und den richtigen Anbieter zu entscheiden? Füllen Sie jetzt unseren Fragebogen aus und wir vermitteln Ihnen kostenlos und ohne Verpflichtungen passende Anbieter zum Vergleich.

Cta deutschland karte kaffeebohnen
Regionale Anbieter
Finden, vergleichen & sparen
In welcher Region suchen Sie einen Kaffeevollautomaten?
  • Unverbindliche Angebote
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 1.000 Anfragen monatlich
Deutschlandkarte Baden-Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Sachsen Sachsen-Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen